Freitag, 17. April 2015

Mitarbeiterseite der AK Caritas ruft zur Beteiligung an den Kundgebungen und Demonstrationen am kommenden Montag auf

Zur Unterstützung dieser Verhandlungsrunde finden am 20. April zwei große Demonstrationen statt.
Der ak.mas-Vorstand fordert die Beschäftigten in den Caritaseinrichtungen auf, sich im Rahmen ihrer Möglichkeiten dort zu beteiligen und Flagge zu zeigen.

Stuttgart: Großdemo mit dem ver.di-Vorsitzenden Frank Bsirske. Auftaktkundgebung: 11.30 Uhr Lautenschlagerstraße; ab 11.45 Uhr Demonstrationszug über: Friedrichstraße, Theodor-Heuss-Straße, Rotebühlplatz, Eberhardstraße, Marktplatz, Münzstraße, Karlsplatz, Schlossplatz; ab 12:30 Uhr Hauptkundgebung Schlossplatz. (Ablaufplan hier).

Offenbach: Büsingpark (Berliner Straße); 10.30 Uhr Musikprogramm; 11.30 Uhr Kundgebung; anschließend Demonstrationszug

Keine Kommentare:

Kommentar posten




Ihr könnt Eure Kommentare vollständig anonym abgeben. Wählt dazu bei "Kommentar schreiben als..." die Option "anonym". Wenn Ihr unter einem Pseudonym schreiben wollt, wählt die Option "Name/URL". Die Eingabe einer URL (Internet-Adresse) ist dabei nicht nötig.

Wir freuen uns, wenn Ihr statt "Anonym" die Möglichkeit des Kommentierens unter Pseudonym wählt. Das Kommentieren und Diskutieren unter Pseudonym erleichtert das Austauschen der Argumente unter den einzelnen Benutzern.