Montag, 6. März 2017

Fachtagung zum kirchlichen Arbeitsrecht in Eichstätt

Die heute beginnende 20. Fachtagung zum kirchlichen Arbeitsrecht in Eichstätt widmet sich dem Thema "Kirchliches Arbeitsrecht zukunftsfähig gestalten".

Unter anderem geht es um
  • Arbeiten 4.0, Auswirkungen auf das Arbeitsverhältnis und Veränderungen in den Einrichtungen von Caritas und Diakonie
  • Neuregelungen der Arbeitnehmerüberlassung
  • Entwicklung der Rechtsprechung und Problemstellungen des kirchlichen Arbeitsgerichtsverfahrens
  • Dritter Weg wohin?
  • Novellierungsbedarf von MAVO und MVG-EKD
  • Gemeinwohlökonomie



Keine Kommentare:

Kommentar posten




Ihr könnt Eure Kommentare vollständig anonym abgeben. Wählt dazu bei "Kommentar schreiben als..." die Option "anonym". Wenn Ihr unter einem Pseudonym schreiben wollt, wählt die Option "Name/URL". Die Eingabe einer URL (Internet-Adresse) ist dabei nicht nötig.

Wir freuen uns, wenn Ihr statt "Anonym" die Möglichkeit des Kommentierens unter Pseudonym wählt. Das Kommentieren und Diskutieren unter Pseudonym erleichtert das Austauschen der Argumente unter den einzelnen Benutzern.