Samstag, 15. November 2014

Samstag abend - Zeit für das jüngste Gerücht

Aus gewöhnlich gut unterrichteten Kreisen ist zu vernehmen, dass nach dem durchwachsenen und differenzierten Erfolg der Regionalkommissionen Mitte, Ost (mit West), Nord, Bawü, Bayern und NRW die Zentral-Koda nun die Absicht verfolge, eine Novellierung der Magdeburger Erklärung anzugehen.

Die Magdeburger Erklärung enthält bekanntlich den Satz:
"Das Ver­gütungsniveau im Dienst der Katholischen Kirche entspricht im Wesentlichen dem des öffentlichen Dienstes."
Künftig sei geplant, die Magdeburger Erklärung mit regionalen Fassungen zu gestalten, um die hohe Flexibilität des 3. Weges zu illustrieren. Der zitierte Satz zum Vergütungsniveau könnte dann als sogenannter Sternchensatz* gestaltet werden und zeitweise oder auf Dauer entfallen.


---
* analog den Sternchenparagraphen in der MAVO, die es den Diözesanbischöfen erlauben, von der Rahmenordnung der MAVO in den diözesanen Fassungen abzuweichen**.
** Abgewichen wird natürlich auch gerne, wo keine Sternlein stehen, z.B. in Bayern im § 36, Stichwort "längerfristig"***
*** Darüber hinaus gibt es auch Abweichungen von den Abweichungen von den Abweichungen.


Ältere Gerüchte:

8. November 2014
1. November 2014
25. Oktober 2014 25. Oktober 2014 18. Oktober 2014 11. Oktober 201404. Oktober 2014
27. September 2014 20. September 2014 13. September 2014 06. September 2014

Keine Kommentare:

Kommentar posten




Ihr könnt Eure Kommentare vollständig anonym abgeben. Wählt dazu bei "Kommentar schreiben als..." die Option "anonym". Wenn Ihr unter einem Pseudonym schreiben wollt, wählt die Option "Name/URL". Die Eingabe einer URL (Internet-Adresse) ist dabei nicht nötig.

Wir freuen uns, wenn Ihr statt "Anonym" die Möglichkeit des Kommentierens unter Pseudonym wählt. Das Kommentieren und Diskutieren unter Pseudonym erleichtert das Austauschen der Argumente unter den einzelnen Benutzern.