Samstag, 9. März 2013

Keine Frage des Glaubens - Warum wir alle für die Kirche zahlen

...war der Titel einer Sendung in West ART Talk am vergangenen Sonntag von 11:00 - 12:25 Uhr.



Themen waren: die mißglückte Aufarbeitung des Mißbrauchsskandals, die Debatte um eine vergewaltigte Frau, der in katholischen Krankenhäusern die "Pille danach" verweigert wurde, der Rücktritt des Papstes und die arbeitsrechtlichen Streitigkeiten.

Gäste waren: Friedhelm Hengsbach, Eva Müller, Ludwig Ring-Eifel, Thomas Schüller, Bernhard Schüth.

Mit weiterführenden Links.

Die Sendung ist im Internet verfügbar: WDR WestART Talk 

Keine Kommentare:

Kommentar posten




Ihr könnt Eure Kommentare vollständig anonym abgeben. Wählt dazu bei "Kommentar schreiben als..." die Option "anonym". Wenn Ihr unter einem Pseudonym schreiben wollt, wählt die Option "Name/URL". Die Eingabe einer URL (Internet-Adresse) ist dabei nicht nötig.

Wir freuen uns, wenn Ihr statt "Anonym" die Möglichkeit des Kommentierens unter Pseudonym wählt. Das Kommentieren und Diskutieren unter Pseudonym erleichtert das Austauschen der Argumente unter den einzelnen Benutzern.