Samstag, 2. März 2013

Ausbildungsreport Pflegeberufe 2012 - Neu im Mitgliedernetz

Befragung zur Qualität in der Pflegeausbildung
ver.di Jugend legt Ausbildungsreport Pflegeberufe 2012 vor

ver.di Jugend: Ausbildungsreport Pflegeberufe 2012
Copyright: ver.di Jugend
Wie hoch ist die Ausbildungs-Vergütung? Wie werde ich in der Praxis angeleitet? Gibt es unplanmäßige Versetzungen? Wie steht es mit der Unterrichtsqualität? Und: Bin ich mit der Interessenvertretung zufrieden? Diese Fragen stehen im Mittelpunkt des Ausbildungsreportes Pflegeberufe 2012, den die ver.di Jugend nun zum zweiten Mal vorlegt. Besondere Schwerpunkte der Befragung: Die Belastung in der Ausbildung und berufliche Perspektiven.

Weiter geht es hier im Mitgliedernetz - für nähere Informationen bzw. den Zugang zum Mitgliedernetz ist eine Registrierung dort erforderlich!

Keine Kommentare:

Kommentar posten




Ihr könnt Eure Kommentare vollständig anonym abgeben. Wählt dazu bei "Kommentar schreiben als..." die Option "anonym". Wenn Ihr unter einem Pseudonym schreiben wollt, wählt die Option "Name/URL". Die Eingabe einer URL (Internet-Adresse) ist dabei nicht nötig.

Wir freuen uns, wenn Ihr statt "Anonym" die Möglichkeit des Kommentierens unter Pseudonym wählt. Das Kommentieren und Diskutieren unter Pseudonym erleichtert das Austauschen der Argumente unter den einzelnen Benutzern.