Freitag, 26. Juni 2015

Flugblatt zum Stand der Tarifbewegung SuE nach der Streikdelegiertenkonferenz

Das aktuelle Flugblatt von ver.di informiert über das Ergebnis der Streikdelegiertenkonferenz:


  • Verhandlungen über Schlichtungsempfehlung vertagt
  •  Streikdelegiertenikonferenz empfiehlt Mitgliederbefragung


 Flugblatt als pdf











Kommentare:

  1. Zweiter Versuch:
    Wenn ein Erzieher mit schwierigen Tätigkeiten und mehrere Mitarbeiter (mind zwei davon in s8) fachlich unter sich hat und somit in S9 ist, fällt er jetzt in S8b und die zwei Mitarbeiter kommen von S8 auch in S8b?
    Denkfehler?

    AntwortenLöschen
  2. Da sind noch einige Unklarheiten dabei - z.B. bei einem Kindergarten mit unter 40 Kindern; wenn eine Erzieherin mit "schwierigen Tätigkeiten" dabei ist, verdient diese Erzieherin mehr als die Leiterin.
    Allerdings ist jetzt erst einmal die Mitgliederbefragung, und dabei werden dann wohl auch solche Auswirkungen diskutiert werden. Im Endeffekt kommt die Entscheidung nur auf diese Frage: geben sich die Mitglieder mit dem Ergebnis zufrieden (mehr wird von den kommunalen Arbeitgebern nicht zugestanden), oder will man wirklich eine noch heftige Auseinandersetzung eingehen?

    AntwortenLöschen




Ihr könnt Eure Kommentare vollständig anonym abgeben. Wählt dazu bei "Kommentar schreiben als..." die Option "anonym". Wenn Ihr unter einem Pseudonym schreiben wollt, wählt die Option "Name/URL". Die Eingabe einer URL (Internet-Adresse) ist dabei nicht nötig.

Wir freuen uns, wenn Ihr statt "Anonym" die Möglichkeit des Kommentierens unter Pseudonym wählt. Das Kommentieren und Diskutieren unter Pseudonym erleichtert das Austauschen der Argumente unter den einzelnen Benutzern.