Freitag, 19. Juni 2015

20. Juni - Weltflüchtlingstag

Zum morgigen Weltflüchtlingstag, auf den heute abend der Kölner Kardinal Rainer Maria Woelki mit 23.000 Glockenschlägen der Kirchen seines Erzbistums auf die geschätzt ebensovielen Toten im Mittelmeer aufmerksam machen möchte, weisen wir auf den Themenschwerpunkt Flüchtlinge auf www.katholisch.de/fluechtlinge 
hin.
Auch Ver.di thematisiert die Problematik in einer Sonderbeilage von Ver.di Publik
Verdi Publik Spezial: Migration

Das Engagement "gegen die Globalisierung der Gleichgültigkeit"  vereint übrigens die Gewerkschaften mit den Kirchen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten




Ihr könnt Eure Kommentare vollständig anonym abgeben. Wählt dazu bei "Kommentar schreiben als..." die Option "anonym". Wenn Ihr unter einem Pseudonym schreiben wollt, wählt die Option "Name/URL". Die Eingabe einer URL (Internet-Adresse) ist dabei nicht nötig.

Wir freuen uns, wenn Ihr statt "Anonym" die Möglichkeit des Kommentierens unter Pseudonym wählt. Das Kommentieren und Diskutieren unter Pseudonym erleichtert das Austauschen der Argumente unter den einzelnen Benutzern.