Mittwoch, 27. Juni 2018

Region Nord: Beschluss vertagt - Region Bayern: BK-Beschluss übernommen

In der Region Nord wurde vorgestern die Sitzung vertagt:

  • RK-Nord vertagt Tarifverhandlungen

"Noch zu keiner Einigung haben die ersten Verhandlungen über einen Tarifabschluss für die Caritas-Beschäftigten in den Bundesländern Niedersachsen und Bremen geführt. Die nächste Verhandlungsrunde findet am 22. und 23. August 2018 statt. "
 (Quelle: https://www.caritas-dienstgeber.de)
Die Region Bayern hat den BK-Beschluss vom 14. Juni 2018 unverändert übernommen:

  • Dienstgeber-Info + BK-Beschluss :
  • "In ihrer Sitzung am 26.06.2018 in Würzburg hat die Regionalkommission Bayern beschlossen, den BK-Beschluss vom 14.06.2018 zur Tarifrunde zu übernehmen. " - BK-Beschluss zur Tarifrunde

Nach der BK-Sitzung noch nicht getagt haben die Region NRW, die am kommenden Freitag tagt und die Region Baden-Württemberg, wo der BK-Beschluss am 19. Juli 2018 auf der Tagesordnung steht.


Kommentare:

  1. Was im Norden passiert ist eine Frechheit.
    Überall wird in kürzester Zeit die 1:1 Umsetzung beschlossen. Nur im Norden mal wieder nicht.

    AntwortenLöschen
  2. Das kann es doch nicht sein...! Es ist doch lächerlich... Die dort sitzen und den Beschluss ablehnen, stecken sich die Taschen mit Geld voll und gönnen es dem Angestellten nicht! Es ist wirklich beschämend und unmenschlich!

    AntwortenLöschen




Ihr könnt Eure Kommentare vollständig anonym abgeben. Wählt dazu bei "Kommentar schreiben als..." die Option "anonym". Wenn Ihr unter einem Pseudonym schreiben wollt, wählt die Option "Name/URL". Die Eingabe einer URL (Internet-Adresse) ist dabei nicht nötig.

Wir freuen uns, wenn Ihr statt "Anonym" die Möglichkeit des Kommentierens unter Pseudonym wählt. Das Kommentieren und Diskutieren unter Pseudonym erleichtert das Austauschen der Argumente unter den einzelnen Benutzern.