Freitag, 8. November 2013

Die Beschlüsse der AK-Bundeskommission (AVR Caritas) vom 10. Oktober 2013 eingearbeitet

 
 
 KollegKollege Wolfram Schiering hat die Beschlüsse der AK-Bundeskommission vom 10. Oktober 2013 auf seiner homepage in die AVR Caritas
eingearbeitet - siehe

http://schiering.org/arhilfen/gesetz/avr/avr.htm

Unter Anderem ab 1.11.2013 Anlagen 31, 32, 33 Leistungsentgelt /
Sozialkomponente neu, ab 01.01.2014 AVR Anlage 23 (Fahrdienste) neu

Wichtiger Hinweis:
Beschlüsse der AK Bundeskommission werden erst rechtswirksam, wenn sie vom jeweiligen Diözesanbischof in Kraft gesetzt (promuligert) werden.
Im Amtsblatt für das Erzbistum München und Freising Nr. 12 v. 31. Oktober 2013 wurden z.B. nur für das Erzbistum in Kraft gesetzt:
- Beschlüsse der Bundeskommission vom 13.06.2013
-- Übernahme des Tarifabschlusses des TV-Ärzte / VKA (Empfehlungsbeschluss)
-- Verschwiegenheitspflicht und Aussagegenehmigung in seelsorgerlichen Angelegenheiten
- ein Beschluss der Regionalkommission vom 02.07.2013
-- Übernahme des Beschlusses der Bundeskommission zum Tarifabschluss TV-Ärzte / VKA

Keine Kommentare:

Kommentar posten




Ihr könnt Eure Kommentare vollständig anonym abgeben. Wählt dazu bei "Kommentar schreiben als..." die Option "anonym". Wenn Ihr unter einem Pseudonym schreiben wollt, wählt die Option "Name/URL". Die Eingabe einer URL (Internet-Adresse) ist dabei nicht nötig.

Wir freuen uns, wenn Ihr statt "Anonym" die Möglichkeit des Kommentierens unter Pseudonym wählt. Das Kommentieren und Diskutieren unter Pseudonym erleichtert das Austauschen der Argumente unter den einzelnen Benutzern.